Richtig Wohnen

Richtig Wohnen - mit Glühstrahlern

Elektroheizung mit Lichteffekt



Glühstrahler, was ist denn das?
Sie fragen sich bestimmt, was hat das mit meinen Glühbirnen zu tun?

Dazu sollten Sie sich an ein paar Physikstunden erinnern, Thema "Strahlung".
Dann erahnen Sie vielleicht, welche Energiemengen durch Stahlung bewegt werden.

Eine Fläche von 1 m2 strahlt bei einer Temperatur
von  273 K =    0 C°    314 Watt ab.
bei   300 K =   27 C°   459    "
bei   600 K = 327 C° 7348    "

Unglaublich, eine verdoppelung der Temperatur ergibt eine versechzehnfachung der Strahlungsmenge.
Die Strahlung wird mit der 4.Potenz erhöht. Eine Verdoppelung = 2 ergibt 2^4 = (2x2x2x2) = 16.
Gut, nicht?

Das ist der Grund, warum Kinoprojektionslampen so eine kurze Lebensdauer haben.
Es wird dort versucht, eine möglichst hohe Temperatur zu erreichen.
Bei der normalen Glühlampe wird die Produktion so gesteuert, daß nicht zum Schaden der Firma;
schon nach 1000 Stunden Betriebszeit, urplötzlich und für immer die Birne Ihren Geist aufgibt.

Hier erstmal ein paar Bilder, damit Sie wissen, welche Birnen gemeint sind.

Bild Glühbirne E14 Bild Glühbirne E27
Fassung E14  25 Watt 210 lm 8,4  lm/W              E27 25 Watt 220 lm  8,8 lm/W
Fassung E14 60 Watt 660 lm 11    lm/W               E27 60 Watt 710 lm 11,8 lm/W

Halogenlampen



Der Nachfolger der zurecht geschmähten Glühlampe, ist die Halogenlampe.
Hier wird durch höheren Edelgasdruck und Einsatz von Chemikalien ein Halogen-Wolfram-Kreisprozess erreicht.
Die höhere Temperatur steigert die Verdampfungsrate des Wolframfadens, der Kreisprozess lässt das Wolfram auf dem Faden kondensieren.
Leider gelingt das nur an den kälteren Stellen, sonst könnte die Lebensdauer noch weiter gesteigert werden.

Bild Halogenlampe E14 Bild Halogenlampe E27
Fassung E14   18 Watt 170 lm 9,4  lm/W              E27  18  Watt    170 lm  9,4  lm/W
Fassung E14  42 Watt 630 lm 15    lm/W             E27  70 Watt 1200 lm 17,1  lm/W


So wie man bei Lebensmitteln die praktikable Vergleichbarkeit durch Einführung des Kilo - Preises erreicht;
Kaufpreis in Euro, bezogen auf 1 Kg Warengewicht.

So muß man Heute bei den sehr unterschiedlichen Qualitäten der Leuchtmittel auch vorgehen.
Die erzeugte Lichtmenge wird in Lumen (lm) angegeben.
Die dabei verbrauchte Energie wird in Watt (W) angegeben.

Wenn ich Lumen durch Watt teile, erhalte ich lm/W. Dieser Quotient ist ein Qualitätsindex. Je höher, umso besser.

Jetzt lassen sich die obigen Beispiele leicht bewerten, man erkennt sofort, daß die kleinsten Lampen miserabel sind.

Kaufen Sie bitte nur Leuchtmittel, welche eine Lumen Angabe haben.
Sie kaufen ja schließlich auch keine Lebensmittel ohne Gewichtsangabe.
Sie ahnen nicht, in welchem Umfang Sie betrogen werden.
Die Lumen Angabe zwingt die Hersteller annähernd auch das zu liefern, was sie beschreiben.




Bei uns können Sie nichts direkt kaufen, deshalb ermuntern wir Sie, den Informationsgehalt
unserer Seiten zu prüfen.

Wir würden uns freuen, Sie erneut hier begrüßen zu können.

Wenn die Tips geholfen haben, empfehlen sie uns doch einfach weiter.


Im Voraus:
Besten Dank
.
.
.
Datenschutzbestimmungen